Impressum

Wesentliche gesetzliche Vorschriften

Als Kreditinstitut unterliegt die Raiffeisen Privatbank Liechtenstein AG den gesetzlichen Vorschriften Liechtensteins, insbesondere dem Bankengesetz (BankG), dem Marktmissbrauchsgesetz (MG), dem Vermögensverwaltungsgesetz (VVG), dem Gesetz über die Ausführung von Überweisungen, dem Sorgfaltspflichtgesetz (SPG), dem Finanzmarktaufsichtsgesetz (FMAG) und dem E-Commerce-Gesetz (ECG).

Angaben nach dem liechtensteinischen Mediengesetz

Redaktion:
Raiffeisen Privatbank Liechtenstein AG
Austrasse 51
9490 Vaduz, Liechtenstein
Tel. +423 237 07 07
Fax +423 237 07 77
E-Mail: info@raiffeisen.li
Internet: www.raiffeisen.li

Herausgeber und Medieninhaber der Website

Raiffeisen Privatbank Liechtenstein AG

Geschäftsleitung

Dr. Alexander Putzer, MBA (Vorsitzender)
Dr. Georg Stöckl 

Verwaltungsrat

Alex Po Ming Ko 
Dr. Niklaus Werner Tschütscher
Dipl.-Volkswirt Florian Widmer, MBA
John Sian-Zu Lin
Philip Cheuk Hang Lau
Bob Jian Guo
Eric Lu Cao

Grundlegende inhaltliche Ausrichtung

  • Präsentation der Raiffeisen Privatbank Liechtenstein AG und deren Muttergesellschaften
  • Informationen und weiterführende Links zu den von der Raiffeisen Privatbank Liechtenstein AG und deren Muttergesellschaften angebotenen Produkten, Anwendungen und Dienstleistungen
  • Informationen zu den Themenbereichen Wirtschaft, Devisen- und Kapitalmärkte, Veranlagung und Vorsorge

Unternehmensgegenstand

Gegenstand des Unternehmens ist der Betrieb von Bankgeschäften aller Art (Art. 1 BankG) und von damit zusammenhängenden Geschäften.

Bankdaten

  • Öffentlichkeitsregister FL-0001.548.573-9
  • Sitz: 9490 Vaduz
  • SWIFT ¦ BIC-Code: RAIBLI22
  • BC-Nr.: 8813
  • Aufsichtsbehörde: FMA Finanzmarktaufsicht Liechtenstein ¦ Landstrasse 109 ¦ Postfach 279 ¦ FL-9490 Vaduz ¦ www.fma-li.li
  • Mitgliedschaft in folgenden Kammern, Verbänden und sonstigen Einrichtungen:
    Liechtensteiner Bankenverband
    Liechtensteiner Einlagensicherungsfonds
  • FATCA GIIN: NM9FQ5.99999.SL.438
  • LEI: 529900LPOMNO5PKFJZ64
  • MwSt-Nr.: 53 896

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Für (autorisierte) Benutzer, welche die auf der Webseite der Raiffeisen Privatbank Liechtenstein AG zur Verfügung gestellten Dienstleistungen in Anspruch nehmen, gelten ergänzend zu den hier angeführten Bestimmungen die

Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Raiffeisen Privatbank Liechtenstein AG in der jeweils gültigen Fassung.

Dokumente zur Offenlegung

Teilnehmer am Einlagensicherungs- und Anlegerentschädigungssystem

Die Raiffeisen Privatbank Liechtenstein ist angeschlossener Teilnehmer am Einlagensicherungs- und Anlegerentschädigungssystem, welches durch die Einlagensicherungs- und Anlegerentschädigungs-Stiftung SV (FL-0002.039.614-1) betrieben wird und EU-Recht entspricht. Weitere Informationen sind auf der Homepage der Stiftung unter www.eas-liechtenstein.li erhältlich.

Disclaimer

Mit dem Aufruf und/oder der Nutzung der Informationen, Dienste, Linkverknüpfungen, Funktionen, Anwendungen oder Programme (im Folgenden zusammen «Inhalte») dieser Webseite unterwirft sich der Benutzer den nachstehenden Bedingungen:

Urheberrecht

Die Inhalte dieser Webseite und ihrer Subseiten sind urheberrechtlich geschützt. Das Herunterladen oder die Speicherung der auf der Webseite enthaltenen Anwendungen oder Programme sowie die (vollständige oder teilweise) Reproduktion, Übermittlung, Modifikation oder Verknüpfung der Inhalte der Webseite ist nur mit ausdrücklicher und schriftlicher Zustimmung der Raiffeisen Privatbank Liechtenstein AG gestattet. Erlaubt ist hingegen das Ausdrucken, Herunterladen oder Speichern einzelner Seiten oder Teilbereiche dieser Webseite, jedoch nur im Rahmen der Bestimmungen des liechtensteinischen Urheberrechtsgesetzes und überdies nur dann, wenn Copyright-Vermerke oder andere gesetzlich geschützte Bezeichnungen weder entfernt noch verändert werden.

Kein Angebot, keine Anlageempfehlung

Die Inhalte der Webseite der Raiffeisen Privatbank Liechtenstein AG dienen ausschliesslich zur Information und sind – sowohl nach liechtensteinischem als auch nach ausländischem Kapitalmarktrecht – weder ein Angebot noch eine Kauf- oder Verkaufsempfehlung. Jede konkrete Veranlagung sollte erst nach einem Beratungsgespräch erfolgen.

Informationsinhalte, Aktualität

Die Raiffeisen Privatbank Liechtenstein AG ist bei der Recherche der auf ihrer Webseite publizierten Informationen, wie auch bei der Auswahl der von ihr verwendeten Informationsquellen um grösstmögliche Sorgfalt bemüht. Trotzdem kann die Raiffeisen Privatbank Liechtenstein AG keinerlei Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität oder dauernde Verfügbarkeit der zur Verfügung gestellten Informationen bzw. Informationsquellen übernehmen.

Sämtliche der auf der Webseite publizierten Informationen, wie insbesondere Markt-, Kurs- und Unternehmensanalysen oder Prognosen, basieren auf dem Wissenstand und/oder der Markteinschätzung zum entsprechenden, in der jeweiligen Information angegebenen Zeitpunkt. Für die Erstellung von Unternehmensanalysen können teilweise auch Informationen aus Quellen des betroffenen Unternehmens selbst herangezogen werden. Jegliche Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität der angebotenen Informationen sowie für den Eintritt von publizierten Prognosen wird ausdrücklich ausgeschlossen.

Bestimmte Finanzdaten (wie z.B. Börsenkurse) dürfen unter Umständen erst nach Ablauf einer gewissen, vom jeweiligen Informationsdiensteanbieter vorgeschriebenen Zeitspanne (in der Regel ca. 15 Minuten) veröffentlicht werden. Beachten Sie bitte weiters, dass viele Zeitangaben in Greenwich Mean Time (GMT) erfolgen.

Zugangsbeschränkungen aufgrund lokaler Vorschriften

Aufgrund der in einigen Staaten geltenden Vorschriften (oder von deren Kapitalmarkt- bzw. Börseaufsichtsbehörden erlassenen Auflagen) sind einige der auf der Webseite publizierten Informationen wie z.B. Aktienanalysen nicht für Privatpersonen bestimmt. Um die Einhaltung derartiger lokaler Zugangsbeschränkungen sicherzustellen, behält sich die Raiffeisen Privatbank Liechtenstein AG ihr geeignet erscheinende (technische) Massnahmen in Bezug auf jene Informationen ihrer Webseite vor, die solchen Beschränkungen unterliegen. Die Weitergabe von Informationen, die den lokalen Zugangsbeschränkungen eines Staates unterliegen, kann unter Umständen eine Verletzung der Wertpapiervorschriften oder anderer Gesetze dieses Staates darstellen.

Linkverknüpfungen mit Webseiten bzw. URLs anderer Betreiber

Mit Ausnahme der im Art 17 Absatz 2 des liechtensteinischen E-Commcerce-Gesetzes geregelten Fälle übernimmt die Raiffeisen Privatbank Liechtenstein AG keinerlei Haftung für die Inhalte der mit ihrer Webseite verknüpften Webseiten oder URLs anderer Betreiber. Ebenso wenig haftet die Raiffeisen Privatbank Liechtenstein AG für eine ständige Verfügbarkeit oder volle Funktionalität von Linkverknüpfungen zu Webseiten oder URLs anderer Betreiber.

Haftungsausschluss

Die Raiffeisen Privatbank Liechtenstein AG haftet in keinem Fall für Verluste oder Schäden gleich welcher Art (einschliesslich Folge- oder indirekter Schäden oder entgangenem Gewinn), die durch oder im Zusammenhang mit dem Zugriff auf die Webseite, dem Aufruf, der Nutzung oder der Abfrage ihrer Inhalte oder mit den auf der Webseite eingerichteten Verknüpfungen mit Webseiten oder URLs anderer Betreiber entstehen könnten. Dies gilt auch dann, wenn die Raiffeisen Privatbank Liechtenstein AG auf die Möglichkeit derartiger Schäden hingewiesen wurde.

Weiters haftet die Raiffeisen Privatbank Liechtenstein AG nicht für technische Störungen wie z.B. Server-Ausfälle, Störung oder Ausfall der Telekommunikationsverbindungen und dergleichen, die zu einer (temporären) Nichtverfügbarkeit der Webseite insgesamt oder einzelner ihrer Teilbereiche oder zu einer (temporären) Nichtverfügbarkeit oder Verstümmelung von Daten führen.

Speicherung von Registrierungsdaten

Bestimmte Bereiche der Webseite der Raiffeisen Privatbank Liechtenstein AG stehen nur registrierten Benutzern zur Verfügung. Mit Absendung des von ihm ausgefüllten Online-Registrierungsformulars bestätigt der Benutzer, dass die von ihm angegebenen Daten vollständig und richtig sind bzw. er die im Formular gestellten Fragen wahrheitsgemäss beantwortet hat. Weiters erklärt sich der Benutzer durch die Absendung des von ihm ausgefüllten Online-Formulars ausdrücklich damit einverstanden, dass seine Registrierungsdaten von der Raiffeisen Privatbank Liechtenstein AG automationsunterstützt verarbeitet und in der internen Bankorganisation weitergegeben und jeweils gleichermassen verarbeitet, weitergegeben und benützt werden können.

Änderungen der Webseite der Raiffeisen Privatbank Liechtenstein AG

Die Raiffeisen Privatbank Liechtenstein AG behält sich vor, jederzeit – falls notwendig auch ohne vorherige Ankündigung – die Webseite zu ändern, d.h. insbesondere bestehende Inhalte (ganz oder teilweise) zu ändern oder zu entfernen oder neue Inhalte hinzuzufügen.

Wartung der Webseite der Raiffeisen Privatbank Liechtenstein AG

Die Webseite der Raiffeisen Privatbank Liechtenstein AG wird gewartet von der plan.net technology gmbh, München. Für Anregungen, Fragen oder die Klärung von Problemen technischer Art wenden Sie sich bitte an den Webmaster.

 

Datenschutz

Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO): Am 25. Mai 2018 tritt die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft. Sie regelt die Nutzung personenbezogener Daten. Details zur DSGVO finden Sie unter https://www.gesetze.li

RPBL Datenschutzhinweis Kunden

Speicherung von Registrierungsdaten: Bestimmte Bereiche der Raiffeisen Privatbank Liechtenstein AG Website stehen nur registrierten Benutzern zur Verfügung. Mit Absendung des ausgefüllten Online-Registrierungsformulars bestätigt der Benutzer, dass die von ihm angegebenen Daten vollständig und richtig sind bzw. er die im Formular gestellten Fragen wahrheitsgemäss beantwortet hat. Ebenfalls erklärt sich der Benutzer durch die Absendung des von ihm ausgefüllten Online-Formulars ausdrücklich damit einverstanden, dass seine Registrierungsdaten von der Raiffeisen Privatbank Liechtenstein AG automationsunterstützt verarbeitet und in der internen Bankorganisation weitergegeben und jeweils gleichermassen verarbeitet, weitergegeben und benutzt werden können.

Sicherheit: Ihrer Sicherheit ist unsere höchste Priorität. Dank modernster Technologien, hohen Sicherheitsstandards und erstklassigen EDV-Spezialisten entsprechen unsere verwendeten Computersysteme den höchsten internationalen Standards.

Erklärung zur Informationspflicht – Datenschutzhinweis

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschliesslich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, DSG).

Mit diesen Datenschutzhinweisen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die im Rahmen der Nutzung unserer Webseite, Social Media Profile, Mobile Apps oder sonstige Web-Applikationen erhoben werden. Zudem werden einige Vorkehrungen erklärt, die die Vertraulichkeit der übermittelten Daten sicherstellen und dem Schutz Ihrer Privatsphäre dienen.

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Website der Raiffeisen Privatbank Liechtenstein AG. Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung ohne vorherige Ankündigung zu ändern, um sie an geänderte Rechtslagen oder bei Änderungen unseres Dienstleistungsangebotes oder der Datenverarbeitung anzupassen. Änderungen treten mit ihrer Publikation auf unserer Website in Kraft. Einzelne Seiten können Links auf andere Anbieter innerhalb und ausserhalb der Raiffeisen Privatbank Liechtenstein AG enthalten, auf die sich der Datenschutzhinweis nicht erstreckt. Für diese Inhalte übernehmen wir keinerlei Haftung.

Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail-Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns verarbeitet. Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten auf unserer Website zu dem Zweck, Ihnen noch bessere Produkte und Dienstleistungen bereit stellen zu können, unsere Geschäftsabläufe noch stärker auf unsere Kunden auszurichten und einen effizienten Zugang zu Produktinformationen und Onlinebanking-Applikationen zu gewährleisten.

Web-Analyse, Targeting und Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an, sondern dienen dazu, Ihnen die Nutzung der Seiten zu erleichtern und sie individueller zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Hierzu zählen beispielweise Cookies, die für die Funktion unserer Webseite technisch erforderlich sind oder eine von Ihnen angeforderte Dienstleistung oder Option anbieten, z. B. ein Cookie das sich Ihre persönlichen Einstellungen wie ausgewählte Sprache o. ä. „merkt“.

Die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.
Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter www.google.com/analytics/learn/privacy.html. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Wir nutzen Google Analytics zudem dazu, Daten aus AdWords und dem Double-Click-Cookie zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager (http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de) deaktivieren.

Quelle: www.datenschutzbeauftragter-info.de

Zudem können beim Besuch einiger unserer Seiten von Targeting-Dienstleistern temporäre Cookies auf der Festplatte Ihres PC’s bzw. in Ihrem mobilen Endgerät gespeichert werden, die sich nach einer vorgegebenen Zeit automatisch löschen. Diese Cookies enthalten eine maschinell erzeugte alphanumerische Kennung, die keine Rückschlüsse auf Ihre Person oder die IP-Adresse Ihres Rechners zulässt. Sie können die Verwendung der Targeting-Cookies verhindern, indem Sie Ihren Browser so einrichten, dass keine Cookies gespeichert werden.

Mit Hilfe vorstehend genannter Cookies werden in der Regel anonymisierte Daten erhoben, die eine Analyse der Benutzung unserer Webseite ermöglichen.

Damit Sie Inhalte von unserer Webseite mittels Social Media-Kanälen wie Facebook oder Twitter etc. teilen können, muss ein Cookie auf Ihrem Gerät installiert werden. Ab Verwendung der Funktion liegt die Verantwortung für die weitere Datenverarbeitung beim entsprechenden Unternehmen, weitere Informationen entnehmen Sie bitte dessen Richtlinien.

Steuerung von Cookies

Wie vorstehend beschrieben, können Sie mit Hilfe von Cookies die Funktionalität unserer Webseite voll ausschöpfen. Soweit Cookies für Web-Analysezwecke, Tracking usw.  verwendet werden, werden Sie vor der Installation ausdrücklich aufgefordert, diese zu akzeptieren (Opt-in).

Die Betrachtung unserer Webseite ist auch unter Ausschluss von Cookies möglich. Wenn Sie Cookies nicht zulassen bzw. deaktivieren, kann jedoch die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein. Wenn Sie keine Cookies wünschen, können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Daneben können Sie Ihren Web-Browser so einstellen, dass er Cookies automatisch deaktiviert. Bitte beachten Sie, dass die meisten Browser unterschiedliche Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre bieten. Die Anleitung für die Verwaltung von Cookies auf Ihrem Browser finden Sie in der Regel unter der Hilfe-Funktion des Browsers oder in der Bedienungsanleitung Ihres Smartphones.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter sowie Verwendung von Plugins

Es kann vorkommen, dass innerhalb unserer Webseiten Inhalte Dritter, zum Beispiel Twitter, Facebook, Videos auf YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden (sog. extern eingebettete Komponenten oder Plugins/Widges). Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte die IP-Adresse der Nutzer verwenden, da ohne die IP-Adresse keine Inhalte an den Browser des Nutzers gesendet werden können. Durch Anklicken des jeweiligen Symbols stimmen Sie der Kommunikation mit der jeweiligen Plattform und der Übermittlung von Informationen an den jeweiligen Serviceanbieter zu. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die das soziale Netzwerk mit Hilfe der Schaltfläche erhebt. Nach unserem Kenntnisstand erhält das soziale Netzwerk durch die Einbindung der Plugins lediglich die IP-Adresse des Nutzers und die Information, dass ein Nutzer die entsprechende Seite des Angebots aufgerufen hat (URL der jeweiligen Webseite). Ab Verwendung der Funktion liegt die Verantwortung für die weitere Datenverarbeitung beim entsprechenden Unternehmen. Bitte informieren Sie sich anhand der Datenschutz-Hinweise des gewählten Serviceanbieters über die jeweilige Verwendung Ihrer Daten.

Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind. Um Sie zielgerichtet informieren zu können, erheben und verarbeiten wir ausserdem freiwillig gemachte Angaben zu Interessensgebieten, Geburtstag, Wohnort usw. Sobald Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, senden wir Ihnen ein Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung.

Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit stornieren. Senden Sie Ihre Stornierung bitte an folgende E-Mail-Adresse: info@raiffeisen.li – wir löschen anschliessend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand.

Datenspeicherung

Wir weisen darauf hin, dass bei dem Besuch unserer Website vom Website-Betreiber die IP-Daten des Anschlussinhabers gespeichert werden. Unter Umständen können (über entsprechende Eingabemasken) auch personenbezogene Informationen wie Name und Anschrift des Websitenbesuchers erfasst werden.

Wir erheben, nutzen und verarbeiten personenbezogene Daten, die zur Vertragserfüllung bzw. im Rahmen der Geschäftsanbahnung notwendig sind oder auf Basis Ihrer ausdrücklichen Einwilligung, die auch elektronisch erklärt werden kann (z. B. bei der Anforderung von Prospekten). Eine einmal erklärte Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Personenbezogene Daten, die uns über unsere Website mitgeteilt worden sind, werden nur solange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie uns anvertraut wurden. Im Falle eines Vertragsabschlusses werden sämtliche Daten aus dem Vertragsverhältnis bis zum Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gespeichert.

Die auf dieser Website gesammelten Informationen werden mit der Eingabe durch Sie an die zuständige Einheit innerhalb der Bank weitergeleitet. Das Bankgeheimnis sowie die Vertraulichkeit der Daten bleiben hierbei gewahrt. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, sofern dies nicht beispielsweise zur Erfüllung von Prospektanfragen erforderlich ist (z.B. Versand von Broschüren durch einen Dienstleister). Personenbezogene Daten werden nur entsprechend dem Zweck genutzt, der sich aus der betreffenden Seite unserer Website ergibt, auf der die Daten von Ihnen erhoben wurden. Seiten, auf denen wir personenbezogene Daten erheben, sind üblicherweise mit dem in Ihrem Browser eingebauten Verschlüsselungssymbol gekennzeichnet. Durch die Verwendung modernster Sicherheitssoftware und zertifizierter Kodierungs- und Verschlüsselungsverfahren entspricht unsere IT-Infrastruktur den internationalen Sicherheitsstandards. Daneben hat unsere Bank zusätzliche, umfangreiche Sicherheitsvorkehrungen und technische sowie organisatorische Massnahmen zum Schutz ihrer Daten vor Verlust, unberechtigtem Zugriff oder Missbrauch gemäss dem letzten Stand der Technik für den Internet-Zugang zu Konten und Depots getroffen.

Ungeachtet der getroffenen Massnahmen zum Schutz Ihrer Daten gilt, dass der Datenschutz und die Vertraulichkeit bei Datenverarbeitungen via universell zugänglicher Medien mitunter eingeschränkt sein kann. Bei der Benutzung des Internets als Übertragungsmedium mittels Computer, via Mobiltelefon oder eines anderen Endgerätes kann aufgrund seiner Konzeption nicht ausgeschlossen werden, dass sich Dritte Zugang zu Ihren Daten verschaffen und so Rückschlüsse auf allfällig bestehende Geschäftsbeziehungen ziehen oder personenbezogene Daten ohne unser Zutun in Drittstaaten fliessen.

Wir weisen zudem darauf hin, dass ein Versenden von besonders sensiblen Informationen und Daten, insbesondere personenbezogenen oder Kontodaten, nur über sichere Kommunikationskanäle erfolgen sollte. Die Eingabe und/oder das Übermitteln personenbezogener oder geschäftlicher Daten im Rahmen unserer Website oder anderen digitalen Services erfolgt – im Wissen um die damit verbundenen Risiken – freiwillig und unter Verzicht auf entsprechende Sicherheiten. Jegliche Haftung für unmittelbare und mittelbare Schäden, die im Zusammenhang mit der Verwendung unsere Website und den digitalen Services oder ihrer Inhalte entstehen, wird vollumfänglich abgelehnt.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch sowie ein Beschwerderecht bei der Datenschutzbehörde zu. Einzelheiten zu Ihren Rechten sowie weitergehende Informationen neben diesen webspezifischen Datenschutzhinweisen entnehmen Sie bitte dem Datenschutzhinweis gemäss EU-Datenschutzgrundverordnung. Details zur DSGVO finden Sie unter https://www.datenschutz-grundverordnung.eu oder https://www.gesetzte.li.

 
Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstösst oder Sie weitere Informationen zu Ihren datenschutzrechtlichen Ansprüchen wünschen, erreichen Sie uns unter folgenden Kontaktdaten:

Raiffeisen Privatbank Liechtenstein AG
Data Protection Officer
Austrasse 51
9490 Vaduz, Liechtenstein
dataprotectionofficer@raiffeisen.li
https://www.raiffeisen.li

 

Stand: 23. Mai 2018