Grenzüberschreitendes Vermögensmanagement

Für vermögende Privatanleger ist es heute selbstverständlich, ihr Kapital in mehreren Ländern zu investieren. Aus gutem Grund: Unterschiedliche Rechts- und Steuersysteme ermöglichen eine sinnvolle Risikostreuung.

Europäisch denken

Wohnimmobilie in Deutschland, Ferienhaus in Spanien, Lebensversicherung in Liechtenstein? Kein Problem für unsere Vermögensberater. Wir kennen die Wirtschaftsräume Mitteleuropas sehr genau. Durch regelmässige Präsenz unserer Spezialisten auf Mallorca seit dem Jahr 2003 decken wir darüber hinaus die Balearen-Region ab.

Erben und vererben über Grenzen hinweg

Wenn Werte aus mehreren Ländern vererbt werden, ist grenzüberschreitendes Vermögensmanagement besonders sinnvoll. Denn in diesem Fall greifen unterschiedliche Formen des Erbschafts- bzw. Erbschaftsteuerrechts. Hierzu beraten wir Sie zusammen mit Experten vor Ort, darunter Anwälte und Steuerberater aus dem jeweiligen Land.